Frühling in Sicht! Erste Tulpen 2016

Heute war wieder einmal ein sehr trüber Tag mit Schneeregen, windig, kalt und ungemütlich.  Auf meinem Nachhauseweg kam ich an einem Blumenladen vorbei, der wunderschöne Tulpen im Schaufenster ausstellte. Ich war überrascht, dass es schon welche zu kaufen gibt.

Ich liebe Tulpen in allen Farben, Formen und Größen, im Garten und in der Vase. Meine absoluten Lieblingsblumen neben Hortensien und Ranunkeln! Ich konnte nicht widerstehen und gönnte mir einen Bund dieser wunder-schönen Tulpen. Sie stehen jetzt auf meinem Küchentresen und erinnern mich daran, dass der Frühling naht.

Das es jetzt erst nochmal so richtig Winter werden soll, ignoriere ich… Zumindest so lange, bis ich morgens wieder Eis von meinem Auto kratzen muss.

Hast du nicht auch Lust, dich auch mal wieder selbst mit Blumen zu beschenken? Welche sind deine Lieblingsblumen?

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Danke für die Erwähnung der „7 Blogger sehen Rot“ – nehme Deinen Beitrag gerne am Sonntag zu den Links beim „Extra“. Mit Leo ist es eine schöne Ergänzung, denn Leo sehen meine Leser bei mir nie.

    Den Blazer finde ich wunderschön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.