Im Test: Solubia Vital Medizinischer EGF Hautbalsam

WERBUNG. Vor einiger Zeit wurde ich von der Medi Cine Akademie GmbH kontaktiert und gefragt, ob ich Interesse hätte, das „Solubia Vital Medizinischer EGF Hautbalsam nach Dr. Edgar Raschenberger“ auszuprobieren und meinen Blogleserinnen davon zu berichten. Zunächst war ich nicht sehr motiviert, denn ich hatte mir erst kürzlich neue Anti-Aging-Pflegeprodukte zugelegt und wollte nicht schon wieder wechseln.

Dass es sich bei dem Solubia Vital Hautbalsam um ein reines Naturprodukt handelt, hat mich dann aber doch neugierig gemacht. Wenn ich die Wahl habe zwischen konventioneller und natürlicher Kosmetik werde ich mich immer für das zweite entscheiden. Vorausgesetzt natürlich, es wirkt genauso gut.  Und hier liegt meiner Meinung nach oft das Problem. Naturkosmetik pflegt wunderbar, aber ich habe bisher noch kein Naturprodukt gefunden, das tatsächlich gegen die Zeichen der Hautalterung sichtbar geholfen hätte.

Weiterlesen

Test + Gewinnspiel: SBT CellLife Activation Serum

WERBUNG. Als ich vor einigen Wochen das Angebot von Flaconi.de erhielt, ein innovatives Pflegeprodukt der Firma SBT zu testen, habe ich gerne zugesagt. Ich habe das Glück, eine ziemlich unempfindliche Haut zu haben, die mir Experimente in Punkto neuer Produkte (meist) nicht übel nimmt. Außerdem habe ich in letzter Zeit öfters in Frauenzeitschriften von Produkten von SBT gelesen. Meine Neugier war also geweckt.

Einige Tage später bekam ich ein Päckchen von Flaconi.de mit dem SBT CellLife Activation Serum zugeschickt. zu meiner Freude bekam ich das Produkt gleich zweimal! Eines für mich zum testen, das andere darf ich hier auf meinem Blog verlosen! Wie Du es gewinnen kannst, erfährst Du weiter unten! Ich würde mich sehr freuen, wenn Du beim Gewinnspiel mitmachst.

Weiterlesen

Getestet: Radiant Night Peel von Teoxane

Vor einigen Monaten habe ich auf meinem Blog über meine Erfahrungen mit der Green Peel Kräuterschälkur berichtet. Diese Kräuterschälkur ist schon eine ziemlich radikale Geschichte, die nichts für Frauen mit empfindlicher Haut ist. In den Kommentaren habe ich von Susi und von Bärbel von Üfuffzig als Alternative das Radiant Night Peel von Teoxane empfohlen bekommen.

Ich habe auf anderen Blogs zwischenzeitlich einige Erfahrungsberichte über das Produkt gelesen, die alle weitgehend positiv waren. Nachdem ich kürzlich wieder das Bedürfnis hatte, etwas für meine Haut zu tun, habe ich mir das Radiant Night Peel bestellt.

Weiterlesen

Green Peel Kräuterschälkur – Erfahrungsbericht

Neulich, als ich vor dem Spiegel stand, war ich mit dem Zustand meiner Haut gar nicht zufrieden!  Mein Teint wirkte fahl und müde.  An den Schläfen und Wangen habe ich seit einigen Jahren  Pigmentflecken. Hier war ich in meiner Jungend leichtsinnig mit der Sonne, und die Haut vergisst ja bekanntlich nichts. Am meisten störte mich aber, dass die Haut mit zunehmendem Alter im Wangen- und Kinnbereich nach und nach an Straffheit verliert. Ich beschloss, etwas dagegen zu unternehmen!

Meine Kosmetikerin empfahl mir eine GREEN PEEL Kräuterschälkur Classic der Firma Dr. Schrammek Kosmetik. Dabei handelt es sich um ein intensives Peeling auf natürlicher Basis. Der Schälprozess wird durch spezielle Kräuter verursacht, die in die Haut eingeschleust werden.

Weiterlesen

Haarwachstum beschleunigen – geht das?

Nach einer misslungenen Dauerwelle, die mich meine langen Haare gekostet hat, hatte ich nur einen Wunsch: dass meine Haare so schnell wie möglich wieder wachsen!

Aber ich kam irgendwie nicht vom Fleck, und ich fragte mich, ob es nicht möglich sei, das Haarwachstum zu beschleunigen! Im Internet habe ich viele Tipps gefunden, und auch meine Ärztin, die Heilpraktikerin und die Apothekerin hatten einige Ratschläge für mich auf Lager! Ich habe die Vorschläge, die mir einigermaßen plausibel waren, getestet,  und das kam dabei raus:

Weiterlesen

Getestet: Hyaluron-Feuchtigkeitsgel

Ich habe ein Faible für Naturkosmetik. Deshalb lag es auf der Hand, dass ich mich bei der Suche nach einem Hyaluron-Produkt bei diversen Naturkosmetikherstellern umgesehen habe.

Dabei bin ich auf das Hyaluron-Feuchtigkeitsgel der Marke „Tautropfen“ gestoßen. Es handelt sich hierbei um kontrollierte Naturkosmetik mit dem BDIH-Siegel. Anders als bei konventionellen Herstellern wird das Hyaluron in dem Tautropfen-Feuchtigkeitsgel aus einer chinesischen Pilzart gewonnen, ist also reinpflanzlich (vegan). Hyaluron erhöht das Feuchtigkeitsbinde-vermögen der Haut. Weiter Bestandteile des Gels sind Aloe Vera (beruhigt die Haut) und Konjakwurzelextrakt (spendet zusätzlich Feuchtigkeit).

Das Feuchtigkeitsgel von Tautropfen wurde 2013 von Stiftung Warentest mit dem Gesamturteil „sehr gut“ ausgezeichnet.

Weiterlesen