Do or don´t: Minirock Ü 50

Hier seht ihr eines meiner liebsten Urlaubsoutfits – Jeansrock und Handtasche (Esprit), weiße Folkbluse (über TK Maxx), naturfarbene Plateauschuhe (Aldo).

Als ich genau diesen Jeansrock neulich bei einem Biergartenbesuch mit meiner Familie trug, beäugte mich meine Mutter (die ja eigentlich modisch ziemlich up to date ist – siehe Beitrag) ziemlich kritisch. Sie fragte, ob es denn sein müsste, mit 50 noch so einen kurzen Rock zu tragen?

Continue Reading

Animalprints – Love it, or hate it!

Animalprints wie Leo, Snakeskin und Zebramuster polarisieren! Entweder man liebt sie, oder man hasst sie.

Ich gehöre zu denjenigen, die Animalprints und -muster lieben! Mein erstes Kleidungsstück mit Leopardenmuster trug ich Anfang der 80er Jahre. Ich kann mich noch gut an das Blusenshirt mit Leo-Alloverdruck erinnern. Es war damals eines meiner Lieblingsteile.

Über all die Jahre hinweg kamen Animalprints nie aus der Mode! Mal war der Hype groß, manchmal etwas  verhalten.  Leomuster & Co. gehören wie Karo- und Streifenmustern zu den Modeklassikern. Und zu meiner großen Freude sind Leomuster in der kommenden Herbst-/Wintersaison wieder total angesagt.

Continue Reading

Lieblingsoutfits in Black & White

Als Moppi von moppis.blogspot.de im Ü 30-Forum die Idee zur  Black & White Blogparade hatte, war ich sofort begeistert. Keine Frage, da mache ich mit! Ich liebe Outfits in schwarz/weiß.

Kurzfristig war ich dann am zweifeln, ob das was wird, mit den Fotos für die Blogparade! Ich bin nämlich aus dem Urlaub in Sardinien mit unglaublichen 3 Kilo „Übergepäck“ (nicht im Koffer, sondern auf den Rippen!) zurück gekommen. Sämtliche Hosen, Röcke und Blusen kneifen an allen Ecken und Enden! 3 Kilo mehr auf der Waage
machen immerhin fast eine ganze Konfektionsgröße aus!Ich habe mich trotzdem in meine schwarz-weißen Klamotten  geworfen, und hoffe, dass ihr nachsichtig mit mir seid…

Hier zunächst meine (Figur unabhängigen)  Lieblings-Accessoires in  Black & White:

4

Continue Reading

Detox für den Kleiderschrank!

Eigentlich wollte ich heute mal eines meiner Lieblings-Frühlings-Outfits zeigen.  Daraus wird leider nichts,
denn es ist wieder fürchterlich kalt geworden und bei uns schneite es heute morgen sogar! Deshalb habe ich Rollkragenpullover, Stiefeletten und Woll jacken wieder aus dem Winterlager heraus geholt.

Da ich noch vor ein paar Tagen davon ausging, dass jetzt Schluss ist mit dem winterlichen Wetter, habe ich letztes Wochenende meinen Schrank umsortiert.

Continue Reading

Haarwachstum beschleunigen – geht das?

Nach einer misslungenen Dauerwelle, die mich meine langen Haare gekostet hat, hatte ich nur einen Wunsch: dass meine Haare so schnell wie möglich wieder wachsen!

Aber ich kam irgendwie nicht vom Fleck, und ich fragte mich, ob es nicht möglich sei, das Haarwachstum zu beschleunigen! Im Internet habe ich viele Tipps gefunden, und auch meine Ärztin, die Heilpraktikerin und die Apothekerin hatten einige Ratschläge für mich auf Lager! Ich habe die Vorschläge, die mir einigermaßen plausibel waren, getestet,  und das kam dabei raus:

Continue Reading
%d Bloggern gefällt das: