Neu im Schrank: Ein knallrotes Kleid

Wenn ich meine Schranktür öffne, hängen da hauptsächlich Kleidungsstücke in gedeckten Farben. Schwarz, Grau und Dunkelblau. Daneben gibt es noch eine Fraktion mit weißen Blusen und ein paar helle Pullis. Das sind die Farben, in denen ich mich, zumindest im Herbst und Winter, am wohlsten fühle.

Aber der Hype um die Modefarbe der Saison, Rot, geht natürlich auch nicht komplett an mir vorbei. Ich habe mich lange gewehrt, da ich mich in roter Kleidung, zumindest in Gesichtsnähe, unwohl fühle. Rot gehört definitiv nicht zu meinen bevorzugten Farbe. Jetzt bin ich doch über meinen Schatten gesprungen, und habe den Griff zu einem knallroten Kleid gewagt.

Weiterlesen

Blogparade Winterwonderland & 7 Tipps gegen den Winterblues

Ela von den Ü 30-Bloggern hat zur Blogparade unter dem Motto`Winterwonderland´ aufgerufen. Mir gefiel die Idee, weil ich auch gerne auch mal über etwas anderes schreibe als über Mode und Beauty. Gerade, als ich Elas Aufruf dazu im Ü 30-Blogger-Forum gelesen hatte, schneite es bei uns, und die Natur um mich herum verwandelte sich nach und nach tatsächlich in ein Winterwonderland! Am nächsten Morgen schnappte ich Hund und Kamera und machte einen ausgiebigen Spaziergang durch die herrliche, schneebedeckte Winterlandschaft.

Weiterlesen

Meine Wohnwelt – Willkommen bei mir Zuhause!

Heute lade ich dich ein, einen Blick in meine private Wohnwelt zu werfen! Die Idee, dass wir mal nicht über Mode & Beauty berichten, sondern über darüber, wie wir wohnen und leben, hatte Sunny von den Ü 30-Bloggern.

Ich wohne mit meiner Tochter und meinem Hund Chipsi in einem kleinen, ländlichen Vorort von Heidelberg, umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern. Mitten in der Stadt zu leben hat sicher auch seine Vorteile, aber ich liebe nun mal die Ruhe und die Natur um mich herum.  Für mich ist das wie jeden Tag Urlaub!

Weiterlesen