Gewinnspiel Betty Barclay: The winner is….

Liebe Leserinnen,

zunächst einmal möchte ich mich entschuldigen, dass es soooo lange gedauert hat, bis ich die Gewinnerin meiner Verlosung vom Juni hiermit bekannt gebe. Bei mir gab es privat einige Turbulenzen, die mir leider keine Zeit für meinen Blog ließen und mich zu einer unfreiwilligen Blogpause zwangen.

Zu gewinnen gab es einen Shopping-Gutschein von Betty Barclay im Wert von EUR 50,–.

Zwischenzeitlich steht nun die Gewinnerin fest. Ich habe sie nach dem Zufallsprinzip mit Hilfe eines Zufallsgenerators ausgewählt.

The winner is….

Victoria L.

Liebe Vicki, ich habe dir eine E-Mail mit dem Code geschickt, den du im Onlineshop von Betty Barclay einlösen kannst.

Herzlichen Glückwunsch! Ich bin sicher, dass du etwas Schönes für dich finden wirst.

Nochmals ganz herzlichen Dank an alle, die beim Gewinnspiel mitgemacht haben. Am liebsten hätte ich an jede Teilnehmerin einen Gutschein verlost, aber wie sagt Heidi Klum von GNTM immer so schön: „Es kann nur eine geben“.

Aber schaut doch einfach ab und zu auf meinem Blog vorbei. Bestimmt gibt es bald mal wieder ein schönes Gewinnspiel. Am besten gleich den Blog abonnieren, dann verpasst du keine Chance.

Herzliche Grüße

Birgit

Beitragsbild: Ein Dankeschön an FlowerLover /pixelio.de                                         

Weiterlesen

OOTD + Fashion-Gutschein von Betty Barclay zu gewinnen

WERBUNG. Wenn du meinen Beitrag „Die neuen Blusen“ gelesen hast, erinnerst du dich vielleicht, dass ich auf der Suche nach der perfekten Off-Shoulder-Bluse war. Eine, die nicht rutscht, wenn man sich bewegt. Zwischenzeitlich -viele Anproben später- habe ich akzeptiert, dass es einfach physikalische Gesetze gibt, die leider auch für mich und meine Off-Shoulder-Blusen gelten. Wenn man die Arme hebt, dann rutscht der Ausschnitt nach oben. Geht nicht anders, ist einfach so. Punkt. Entweder man akzeptiert das, oder man lässt die Hände weg.

Zwischenzeitlich habe ich meine Lieblings-Off-Shoulder-Bluse gefunden. Bei Betty Barclay.

Weiterlesen

Im Test: Solubia Vital Medizinischer EGF Hautbalsam

WERBUNG. Vor einiger Zeit wurde ich von der Medi Cine Akademie GmbH kontaktiert und gefragt, ob ich Interesse hätte, das „Solubia Vital Medizinischer EGF Hautbalsam nach Dr. Edgar Raschenberger“ auszuprobieren und meinen Blogleserinnen davon zu berichten. Zunächst war ich nicht sehr motiviert, denn ich hatte mir erst kürzlich neue Anti-Aging-Pflegeprodukte zugelegt und wollte nicht schon wieder wechseln.

Dass es sich bei dem Solubia Vital Hautbalsam um ein reines Naturprodukt handelt, hat mich dann aber doch neugierig gemacht. Wenn ich die Wahl habe zwischen konventioneller und natürlicher Kosmetik werde ich mich immer für das zweite entscheiden. Vorausgesetzt natürlich, es wirkt genauso gut.  Und hier liegt meiner Meinung nach oft das Problem. Naturkosmetik pflegt wunderbar, aber ich habe bisher noch kein Naturprodukt gefunden, das tatsächlich gegen die Zeichen der Hautalterung sichtbar geholfen hätte.

Weiterlesen

Test + Gewinnspiel: SBT CellLife Activation Serum

WERBUNG. Als ich vor einigen Wochen das Angebot von Flaconi.de erhielt, ein innovatives Pflegeprodukt der Firma SBT zu testen, habe ich gerne zugesagt. Ich habe das Glück, eine ziemlich unempfindliche Haut zu haben, die mir Experimente in Punkto neuer Produkte (meist) nicht übel nimmt. Außerdem habe ich in letzter Zeit öfters in Frauenzeitschriften von Produkten von SBT gelesen. Meine Neugier war also geweckt.

Einige Tage später bekam ich ein Päckchen von Flaconi.de mit dem SBT CellLife Activation Serum zugeschickt. zu meiner Freude bekam ich das Produkt gleich zweimal! Eines für mich zum testen, das andere darf ich hier auf meinem Blog verlosen! Wie Du es gewinnen kannst, erfährst Du weiter unten! Ich würde mich sehr freuen, wenn Du beim Gewinnspiel mitmachst.

Weiterlesen

So gelingt der Sprung in die Selbständigkeit Ü 40 – Gewinne das Buch zum Thema!

Was macht einen Menschen glücklich? Gesundheit steht an oberster Stelle, gefolgt von einer glücklichen Partnerschaft, Familie und Freunde. Ebenfalls weit oben in der Liste der Dinge steht der Beruf. (Quelle: Statista.com)

Die meisten Frauen aus meiner Generation haben für die Familie und die Karriere des Partners beruflich zurück gesteckt. Mittlerweile sind zwar 64 Prozent aller Frauen erwerbstätig, doch nur 34 Prozent arbeiten Vollzeit. Betrachtet man ausschließlich die Mütter, sind es sogar nur noch 16 Prozent, die einen Ganztagsjob haben. (Quelle: Eltern.de)

Sind die Kinder im Teenageralter oder gar schon aus dem Haus, kommt bei vielen Frauen der Wunsch nach einem Wiedereinstieg ins Berufsleben auf. Nach einer langen Familienpause ist es jedoch schwer, in den alten Beruf zurück zu kehren. Vieles hat sich im Laufe der Jahre verändert. Vielleicht sogar in eine Richtung, die einem persönlich gar nicht gefällt. Oftmals haben sich mittlerweile die Interessen geändert und der erlernte Beruf hat seinen Reiz verloren.

Mut zur Veränderung – Selbständigkeit ist eine Option!

Warum dann nicht mit 40 + noch einmal neu durchstarten? Es ist nie zu spät, um einen neuen Beruf zu erlernen. Einen, der den eigenen Interessen entspricht, Spaß macht und bei dem man seine Talente zur Entfaltung bringen kann.

Weiterlesen

Eine zweite Chance für die Halskette!

Geht es dir auch so? Manchmal fristet ein unbeliebtes Kleidungsstück oder Accessoire monatelang ein trostloses Dasein ganz hinten in der letzten Ecke im Kleiderschrank. Irgendwann holt man es dann doch mal hervor, aus Mitleid, oder weil gerade nichts anderes, farblich passendes gewaschen ist.

Und auf einmal macht es Klick! Du findest das Teil gar nicht mal so übel, und außerdem passt es super zum neuen Rock. Plötzlich avanciert es so zu einem deiner Lieblingsstücke.

Weiterlesen