Unverzichtbare Winteraccessoires: Socken und Kniestrümpfe

Keine Werbung. Socken und Kniestrümpfe sind Winteraccessoires, die häufig vernachlässigt werden und wenig Beachtung finden. Dabei sind sie im Winter so gut wie unverzichtbar. Schließlich halten Socken und Strümpfe unsere Füße auch bei kalten Temperaturen schön warm. Das Wort „Socke“ kommt übrigens vom lateinischen Wort Soccus. So wurde bei den Römern ein enger Schlüpfschuh bezeichnet, der als Hausschuh getragen wurde.

Bei Socken und Strümpfen verhält es sich ähnlich wie bei schönen Dessous. Nur die allerwenigsten Menschen bekommen sie zu sehen. Deshalb wäre es theoretisch egal, welche Unterwäsche man trägt. Oder welche Socken in den Boots stecken.

Weiterlesen