Verlosung DVD „Book Club“ – Die Gewinner stehen fest!

(Werbung). Zunächst möchte ich mich nochmals bei euch allen für die Teilnahme an meinem Gewinnspiel bedanken. Zu gewinnen gab es vier DVDs von „Book Club – Das Beste kommt noch„.

Aus den insgesamt 63 Teilnehmern habe ich mit Hilfe eines Online-Zufallsgenerators nun die vier Gewinner/innen ermittelt. Und hier sind sie:

Elli ♥
Christina K. ♥
Natascha ♥
Markus ♥

Die Gewinner/innen wurden von mir per E-Mail direkt informiert. Bitte meldet euch bald, damit ich die DVDs auf die Reise schicken kann.

Ich hoffe, ihr Alle seid beim nächsten Gewinnspiel wieder mit am Start und versucht dann euer Glück aufs Neue!

Liebe Grüße,

Birgit

Verlosung: BOOK CLUB – DAS BESTE KOMMT NOCH

Werbung. Im Spätsommer letzten Jahres habe ich auf dem Blog zum Kinostart den Film BOOK CLUB – DAS BESTE KOMMT NOCH vorgestellt. Vielleicht erinnerst du dich daran. Im Film geht es um vier ältere Damen, denen das Buch `Fifty Shades of Grey´ in die Hände fällt, und deren Leben sich dadurch auf wundersame Weise verändern.

Die Hauptdarstellerinnen sind keine Geringeren als: Diane Keaton (72), Jane Fonda (80), Candice Bergen (72) und Mary Steenburgen (65). Die Feelgood-Komödie war mit über 350.000 Besuchern einer der Hits des letztes Kino-Herbsts.

Continue Reading

Sind wir alle dehydriert?

Werbung. Wenn du Harry Potter gelesen hast, dann wirst du dich bestimmt daran erinnern: Nicht die Zauberer wählen ihren Zauberstab aus, sondern die Zauberstäbe suchen sich den passenden Zauberer. So ähnlich verhält es sich bei mir mit Büchern. Nicht ich suche mir meine Bücher aus, sondern die Bücher finden auf rätselhafte Weise den Weg zu mir, wann immer ich sie brauche. So auch bei dem Buch, das ich euch heute vorstellen möchte. Es flatterte kürzlich bei mir als Rezensionsexemplar ins Haus.

Continue Reading

Buchempfehlung: Coco Chanel – Eine Romanbiografie

Werbung. Bücher kann man ganz einfach in drei Kategorien einteilen: Diejenigen, bei denen man sich schon durch die ersten Seiten hindurch quälen muss, und die später ungelesen im Bücherregal verstauben. Unter die zweite Kategorie fallen Bücher, die zwar ganz unterhaltsam sind, einen jedoch nicht im Herz berühren und schnell wieder vergessen sind.

Dann gibt es noch diejenigen Bücher, die einen dermaßen in den Bann ziehen, dass man sie am liebsten gar nicht aus der Hand legen und in einem Rutsch durchlesen möchte.

Zweifelsohne zur dritten Kategorie gehört für mich das Buch, dass ich dir heute vorstellen möchte. Ich habe das 271 Seiten dicke Buch an nur zwei Abenden durchgelesen. Als es bereits weit nach Mitternacht war, habe ich mir jedes Mal vorgenommen: Nur noch ein Kapitel… Aber dann wurden es doch noch zwei oder drei weitere. Ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen.

Continue Reading

Book Club. Ein Film mit 4 fantastischen Frauen.

Werbung. Ein bisschen traurig bin ich schon darüber, dass sich der Sommer so langsam verabschiedet. Aber der Herbst hat ja auch seine guten Seiten. Wenn die Tage kürzer und kühler werden, kann man es sich zuhause wieder so richtig gemütlich machen. Bei Kerzenschein, einem spannendem Buch und einer leckeren Kürbissuppe.

Und es gibt noch einen Grund, sich auf den Herbst zu freuen: Die Kinosaison beginnt! Es ist einfach wundervoll, sich bei nebelig feuchtem Wetter in einen kuscheligen Kinosaal zurück zu ziehen und sich in andere Welten entführen zu lassen.

Einer der Filme, die ich mir unbedingt ansehen möchte, kommt in Kürze ins Kino:

Continue Reading

Mit Kleidergröße XXXL glücklich durchs Leben

Werbung w./Buchempfehlung. Dick, dünn, dürr, schlank, füllig, korpulent, drall, gut genährt, mollig, pummelig, adipös, vollschlank. Diese mehr oder weniger schmeichelhaften Worte werden oft genug missbraucht gebraucht, um einen Menschen zu beschreiben. Rita ist eine dürre Bohnenstange, Lisa eine dicke Kuh…

Richtig schlimm wird es, wenn mit dem Gewicht bzw. der Figur bestimmte Charaktereigenschaften verbunden werden. So sagt man sehr dünnen Frauen gerne nach, sie seien zickig. Dicken wird unterstellt, sie wären faul und träge. Das ist einfach nur gemein, und entspricht nicht der Wahrheit.

Continue Reading

So gelingt der Sprung in die Selbständigkeit Ü 40 – Gewinne das Buch zum Thema!

Was macht einen Menschen glücklich? Gesundheit steht an oberster Stelle, gefolgt von einer glücklichen Partnerschaft, Familie und Freunde. Ebenfalls weit oben in der Liste der Dinge steht der Beruf. (Quelle: Statista.com)

Die meisten Frauen aus meiner Generation haben für die Familie und die Karriere des Partners beruflich zurück gesteckt. Mittlerweile sind zwar 64 Prozent aller Frauen erwerbstätig, doch nur 34 Prozent arbeiten Vollzeit. Betrachtet man ausschließlich die Mütter, sind es sogar nur noch 16 Prozent, die einen Ganztagsjob haben. (Quelle: Eltern.de)

Sind die Kinder im Teenageralter oder gar schon aus dem Haus, kommt bei vielen Frauen der Wunsch nach einem Wiedereinstieg ins Berufsleben auf. Nach einer langen Familienpause ist es jedoch schwer, in den alten Beruf zurück zu kehren. Vieles hat sich im Laufe der Jahre verändert. Vielleicht sogar in eine Richtung, die einem persönlich gar nicht gefällt. Oftmals haben sich mittlerweile die Interessen geändert und der erlernte Beruf hat seinen Reiz verloren.

Mut zur Veränderung – Selbständigkeit ist eine Option!

Warum dann nicht mit 40 + noch einmal neu durchstarten? Es ist nie zu spät, um einen neuen Beruf zu erlernen. Einen, der den eigenen Interessen entspricht, Spaß macht und bei dem man seine Talente zur Entfaltung bringen kann.

Continue Reading