Neue Sneakers, mit gutem Gewissen online bestellt.

weiße Sneakers

Werbung. Ich und Blümchen-Schuhe? Kaum vorstellbar. Mein Kleidungsstil ist eher schlicht und klassisch. Mit verspielten Rüschen und Blumenmustern kann ich normalerweise gar nichts anfangen. Aber bei meinen neuen Sneakers habe ich gerne einmal eine Ausnahme gemacht. Sie erinnern mich an eine bunte Blumenwiese und wecken die Sehnsucht nach dem Frühling in mir.

Meine neuen Sneakers sind von Gabor. Trotz Blütendruck wirken sie nicht zu verspielt, da der Rest des Schuhs schlicht geschnitten und aus feinem, weißem Leder ist.

Wer hat die Sneakers eigentlich erfunden?

Den/diejenige/n könnte ich echt knutschen. Für mich sind Sneakers eine der wundervollsten Modetrends der letzten Jahre. Statt sich auf hohen Hacken die Füße wund zu laufen, dürfen wir endlich, ohne trutschig oder altmodisch zu wirken, flache Schuhe zu tragen! Mit Sneakers sind wir modisch Up-to-Date. Sogar zu Röcken und Kleidern können wir Sneakers bedenkenlos tragen, was noch vor einigen Jahren ein modisches No Go gewesen wäre.

Meine neuen Sneakers habe ich online bei Schuhe24.de bestellt. Und diesmal sogar mit gutem Gewissen!

Wir alle jammern und lamentieren, wenn wir in unseren Innenstädten an geschlossenen Läden mit zugeklebten Schaufensterscheiben vorbei laufen. Unsere Einzelhändler und Fachgeschäfte sterben langsam aus, weil sie der Konkurrenz aus dem Internet nicht standhalten können.

Inspiriert durch die Natur. Bunte Frühlingsblumen haben die Vorlage für den farbenfrohen Blütendruck geliefert.

Online shoppen ist bequem und easy. Aus einer schier unendlichen Auswahl können wir vom Sessel aus unsere Wunschartikel ordern und direkt an die Haustür bringen lassen. Und das auch noch, ohne einen Euro auszugeben, denn die meisten Onlineshops liefern auf Rechnung. Und mit dem Bezahlen kann man sich ja Zeit lassen, bis das nächste Gehalt da ist…

Dass wir dadurch dem Einzelhandel vor Ort extrem schaden, ist den meisten von uns bewusst. Also in Zukunft ganz auf Online-Shopping verzichten und statt dessen nur noch im Fachgeschäft vor Ort kaufen? In unserer heutigen Zeit ist das kaum möglich, dazu wird niemand mehr bereit sein.

Es gibt aber einen Weg aus dem Dilemma, zumindest, was den Schuhkauf anbelangt.

Lokal ansässige Fachhändler haben weder das Know-How noch die finanziellen Mittel, um einen eigenen Online-Shop zu betreiben. Die Online-Verkäufe gehen deshalb an den kleinen Einzelhändlern komplett vorbei. Die großen Gewinner sind die Online-Giganten, die den Fachgeschäften vor Ort die Kunden und die Umsätze wegnehmen.

Die Sneakers sind aus weichem, hochwertigen Leder. Gabor ist eine der wenigen Marken, die noch halbe Größen anbieten. Perfekt für mich, da mir wirklich nur Schuhe in GR. 37,5 passen.

Dieses Problem erkannte der Gründer von Schuhe24.de, dessen Familie selbst ein Schuhgeschäft betreibt. Mit Schuhe24.de hat er ein Portal geschaffen, über das lokal ansässige Schuhfachgeschäfte aus ganz Deutschland ihre Ware online anbieten können. So kann sich auch der kleine Einzelhändler neben seinem Ladengeschäft ein zweites Standbein aufbauen. Und dadurch Umsatzeinbußen, die durch die Konkurrenz der großen Online-Händler entstanden sind, ausgleichen.

Das ist eine tolle Sache, nicht wahr? Statt den Einzelhändlern durch den Online-Einkauf zu schaden, kannst du sogar dabei helfen, die Läden vor Ort (und damit auch die Arbeitsplätze) zu erhalten. Wenn du mehr über die Idee, die hinter Schuhe24 | Meine Schuhe – Meine Stadt * steht, wissen möchtest, kannst du das auf der Website nachlesen.

Das Paket mit meinen neuen Sneakers kam direkt von einem Schuhgeschäft aus einer Kleinstadt in Oberbayern. Der Schuhhändler und ich wären aufgrund der räumlichen Entfernung nie miteinander ins Geschäft gekommen, gäbe es Schuhe24.de nicht. Ich freue mich nicht nur über meine schönen, neuen Schuhe, ich bin auch glücklich darüber, dass ich mit meiner Bestellung ein kleines bisschen dazu beigetragen habe, das wirtschaftliche Überleben eines  alteingesessenen Fachgeschäfts zu sichern.

Und wie ist es mit der Auswahl? Keine Sorge, das Angebot auf Schuhe24 | Meine Schuhe – Meine Stadt* ist riesig. Alle bekannten Schuhmarken, wie Gabor, Peter Kaiser, Högl, Paul Green, Tamaris, Nike und viele andere sind hier erhältlich. Die Preise sind sehr attraktiv und liegen sogar unterhalb des normalen Ladenverkaufspreises.

Neben Schuhe24.de gibt es auch Outfits24.de. Dieser Shop arbeitet nach dem gleichen Prinzip. Allerdings steckt er noch in den Kinderschuhen, und das Angebot ist noch nicht so groß. Wenn du Lust hast, kannst du ja mal auf Outfits24.de vorbei schauen.

Wie stehst du zum Thema Online-Shopping? Und wie gefallen dir meine frühlingshaften Blümchen-Sneakers?

Schön, dass du meinen Blog besucht hast und lieben Dank für dein Interesse. Ab heute mache ich eine kleine Blogpause. Es geht nämlich in den Urlaub… Wohin, das erfährst du demnächst über Insta. Du hast mich doch hoffentlich schon abonniert? Wenn nicht, kannst du das ganz easy über den Insta-Button erledigen :).

♥-liche Grüße

Birgit

Mein Shopping-Tipp (Affiliate_link):



Vielleicht interessiert dich auch

8 comments

  1. Richtig schön sind sie Deine Sneakers. So süß mit den Blümchen. Ich finde es klasse wenn auch kleine Einzelhändler die Möglichkeit zum Onlineverkauf nutzen. Ich habe auchschon in anderen Städten geordert ohne es zu wissen. Klasse Sache.
    Ich kaufe fast nur online. Die Sachen die mir passen und gefallen gibt es nicht in den Städten. Oft ist es überhaupt schon schwierig in meiner Kleidungsgröße in der Stadt nur einen einzigen Laden zu finden. Klar kaufe ich deshalb online ein. Wenn der Geschmack bei Schmuck, Taschen und Schuhen nicht ganz Mainstream ist bleibt meist nur der Onlinekauf.
    Aber ich versuche andere Bereich vor Ort zu stützen. Lebensmittel direkt in meiner Nähe und auch die Apotheke. Da kaufe ich nicht online.
    Liebe grüße tina

  2. Liebe Birgit, ich mag Blümchen und Schnickschnack, aber ich versteh, was Du meinst. Aber diese Schuhe sind auch für die weniger „verspielten“ Stiltypen sehr schön, weil die Schuhe, wie Du ja schon sagst, ansonsten schlicht gehalten sind.
    Online kaufe ich tatsächlich eher selten. ich liebe den „Akt“ des Shoppens, verbunden mit durch die Stadt schlendern, Cappuccino trinken usw… und ich mag auch die kleineren Läden unterstützen, wenn’s geht. Aber wenn ich gezielt was suche, dann auch online, denn da wird man natürlich schneller fündig!
    Liebe Grüße und einen tollen Urlaub wünscht Dir Maren

  3. Liebe Maren,
    ich habe mir auch vorgenommen, wieder öfters in der Reality schoppen zu gehen. Vor allem im Frühjahr/Sommer macht das viel mehr Spaß, als zuhause vor dem PC zu sitzen.
    Herzliche Grüße
    Birgit

  4. Ich mag florale Muster auch sehr. Deine Schuhe sehen richtig toll aus!!! Online-shoppen ist allerdings nicht so mein Ding, ich bin da eher old-school.

  5. Entschuldigung für die verspätete Rückmeldung! Aber trotzdem wollte ich noch sagen, dass ich mich total in deine Sneaker verliebt habe – die sehen super aus!
    Liebe Grüße,
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.