Meine Top 7 Beautyprodukte des Jahres

Werbung/ In Punkto Gesichtspflege bin ich sehr neugierig und probiere oft neue Beautyprodukte aus. Deshalb lese ich gerne Testbericht auf anderen Blogs und bin nicht immun gegen gut gemachte Werbung. Klingt ein Kosmetikprodukt interessant und vielversprechend, dann kaufe ich es mir.

Vorausgesetzt, es sprengt nicht mein Budget. Manchmal bekomme ich von Kosmetikfirmen Produktproben zur Verfügung gestellt, um darüber auf dem Blog zu berichten. Auf diese Weise bin ich schon auf sehr interessante Marken, die ich vorher nicht auf dem Schirm hatte, gestoßen, wie z.B. das Serum von Ayer Cosmetics, siehe Top 6.

Und hier sind meine Top 7 Beautyprodukte 2018

Top 1 – Das 3 in 1 Gesichtsöl von Börlind

Das Gesichtsöl von Börlind pflegt die Haut nicht nur wunderbar, sondern schützt sie auch vor Hautschäden durch HEV-Licht (High Energy Visible, auch blaues Licht genannt) schützt. Die Strahlung, die von Computer- und Handybildschirmen ausgeht, ist sehr schädlich für die Haut und begünstigt Pigmentstörungen und Faltenbildung. Da ich beruflich und privat viel am PC sitze, habe ich nach einem Produkt gesucht, dass meine Haut vor dem sog. Digital Aging bewahrt. Da ich Kosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen bevorzuge, war ich happy, beim Naturkosmetikhersteller Börlind fündig geworden zu sein.

Die Wirksamkeit des Öls erkenne ich daran, dass meine Haut nicht mehr rot wird, so wie es früher ohne Schutz oft der Fall war, wenn ich lange am PC gearbeitet habe. Ich trage das Öl morgens über meinem Gesichtsserum (siehe Top 2) auf. Es zieht gut ein, so dass die Haut nicht glänzt. Das 3 in 1 Gesichtsöl von Börlind kostet ca. 35,– EUR. Erhältlich in guten Drogerien, oder online, z. B. bei Douglas (unter der Rubrik Pflege – zertifizierte Naturkosmetik)*.

Top 2 – Anti Aging EGF Serum von Solubia Vital

Auf dieses Serum möchte ich auf keinen Fall mehr verzichten. Es enthält nur natürliche Inhaltsstoffe, unter anderem die Wachstumsfaktoren EGF und FGF, welche die Kollagenneubildung anregen und eine starke Anti-Aging Wirkung haben. Außerdem hilft das Serum super gegen Pigmentstörungen. Mit dem EGF Serum konnte ich meine Pigmentflecken im Gesicht auf ein erträgliches Maß reduzieren.

Wenn ich nur mit Handgepäck per Flugzeug unterwegs bin, nehme ich als einziges Gesichtspflegeprodukt das EGF Serum mit. Man darf ja leider nicht viele Flüssigkeiten mitnehmen, so dass man sich auf das Wesentliche beschränken muss. Das Solubia Vital EGF Serum ist als alleinige Pflege (zumindest vorübergehend) ausreichend. Ich benutze es dann morgens und abends.

Wenn du mehr über meine Erfahrungen mit dem Solubia Vital EGF Serum wissen möchtest, kannst du diese hier gerne nachlesen. Das sehr ergiebige EGF Serum kostet ca. EUR 65,– und ist nur über den Webshop von Solubia Vital erhältlich.

Top 3 – Beyond Perfecting Foundation and Concealer von Clinique

Oben habe ich schon erzählt, dass ich an Pigmentstörungen leide. Obwohl ich niemals ohne Sonnenschutz aus dem Haus gehe, sind die Pigmentflecken jetzt nach dem Sommer leider wieder etwas dunkler geworden. Um sie zu kaschieren nahm ich bisher das Even Better Make-Up von Clinique. Es enthält spezielle Inhaltsstoffe, die gegen Pigmentflecken helfen sollen. Leider ist es nicht so sehr deckend. Als Alternative habe ich die Beyond Perfecting Foundation von Clinique empfohlen bekommen. Sie deckt Pigmentflecken super ab, ohne dass man zugekleistert aussieht. Im Gegenteil, die Foundation sieht sehr natürlich aus. Ich bin total froh, dieses Produkt gefunden zu haben, weshalb ich es in meine Beauty-Top-Ten-Liste 2018 aufgenommen habe. Auf der Website von Clinique kostet die Beyond Perfecting Foundation EUR 35,–. Man bekommt sie aber wesentlich günstiger, wenn man im Internet die Preise vergleicht (z.B. bei Flakoni.de). Die Foundation ist in guten Drogerien und Parfümerien erhältlich.

Top 4 – Resist Anti-Aging 10% AHA Peeling von Paula`s Choice

Auf Kosmetikprodukte von Paula`s Choice wurde ich über einen Beitrag auf Doros Blog Nowshine aufmerksam.  Doro hat das AHA Peeling vorgestellt und mich neugierig darauf gemacht. Seit fast einem Jahr benutze ich es nun täglich abends unter der Nachtcreme. Ich vertrage es trotz hoher Säurekonzentration sehr gut. Meine Haut fühlt sich, seit ich das Peeling benutze, zart und fein an und meine Poren sind kaum mehr sichtbar. Nicht selbstverständlich, wenn man mal die 50 überschritten hat… Das Peeling kostet ca. EUR 40,–. Da man nur zwei Tropfen täglich braucht, hält es ewig.
So weit ich weiß, gibt es Kosmetikprodukte von Paula´s Choice nur online. Die Website von Paula´s Choice ist sehr informativ und einen Besuch wert.

Top 5 – Resist Anti-Aging Primer Serum LSF 30 von Paula´s Choice

Und hier gleich noch ein super Produkt von Paula´s Choice: Der Primer mit LSF 30. Man trägt ihn unter dem Make-Up auf. Er macht die Haut weich und zart, so dass sich die Foundation besser verteilen lässt. Außerdem enthält der Primer Pflegewirkstoffe, so dass ich keine zusätzliche Tagescreme mehr brauche. Der Primer ist sehr ergiebig, weil man nur eine ganz kleine Menge auftragen muss. Die Kombi Primer, Sonnenschutz und Pflege in einem Produkt finde ich sehr praktisch. Der Primer kostet EUR 35,–.

Top 6 – Polyactive Serum von Ayer Cosmetics

Auf Ayer Cosmetics wurde ich aufmerksam, weil ich von der Firma ein Produkt meiner Wahl zum Testen angeboten bekam. Ich hatte vorher noch nie von der Marke gehört, obwohl es Ayer Cosmetics bereits seit 1887 gibt.

Ich habe mir das Polyactive Serum aus der Linie Ayerissime ausgesucht, ein Anti-Aging-Produkt, das die reife Haut mit Feuchtigkeit versorgen, aufbauen und festigen soll. Das Serum nehme ich nun seit einigen Wochen, und bin total begeistert. Ich benutze es abends, nach dem AHA-Peeling und vor der Nachtcreme (siehe Top 7). Meine Haut ist tatsächlich straffer und fester geworden, vor allem die Gesichtskonturen. Ich liebe dieses Serum, und fürchte schon den Tag, an dem der Spender nichts mehr hergibt. Ich werde in den sauren Apfel beißen, und mir das mit 87,– EUR nicht gerade günstige Produkt nachkaufen. Aber wie sagt man so schön: Qualität hat seinen Preis. Über die anderen Kosmetikprodukte (Made in Germany) von Ayer Cosmetics kann ich leider nichts sagen, da ich bisher nur das Serum kenne.

Ayer Beauty-Produkte sind erhältlich im Webshop von Ayer Cosmetics, bei Douglas und bei vielen anderen Parfümerien.

Top 7 – Extreme Night Repair von Spilanthox Therapy

Das beste Mittel gegen Falten ist, sich darüber nicht so viele Gedanken zu machen, sich zu entspannen und zu akzeptieren, dass man mit 50 halt nicht mehr so aussieht, wie mit 30. Aber es spricht natürlich nichts dagegen, sich zu pflegen und die Haut dabei zu unterstützen, möglichst lange schön und straff zu bleiben. Extreme Falten habe ich glücklicherweise keine. Aber vor Stirnfalten (weil ich soviel denken muss:) und Fältchen um die Augen herum (weil ich so viel Lachen muss 🙂 bin ich auch nicht verschont geblieben. Gegen die Stirnfalten habe ich sogar schon einmal eine Botox-Behandlung ausprobiert und gute Erfahrungen damit gemacht.

Seit zirka einem Jahr gibt es von Spilanthox Therapy Kosmetikprodukte mit botoxähnlicher Wirkung. Diese sollen bei regelmäßiger Anwendung den Gang zum Beauty Doc überflüssig machen. Die Produkte enthalten den natürlichen Wirkstoff Spilanthol, der aus Parakresse gewonnenen wird. Spilanthol  soll stark muskelentspannend wirken, so wie Botox. Nur viel natürlicher und ohne Nebenwirkungen.


Ich benutze die Nachtcreme von Spilanthox Therapy erst seit wenigen Wochen. Anfänglich hat die Creme etwas auf der Haut gekribbelt. Das ging aber schnell vorbei, und ich vertrage die Creme sehr gut. Und sie wirkt tatsächlich! Und zwar so stark, dass ich sie nicht mehr auf das ganze Gesicht, sondern nur noch auf die Stirn und um die Augenpartie herum auftrage. Die Creme lähmt die Mimik, und ich möchte kein eingefrorenes Gesicht. Es gibt von Spilanthox Therapy auch noch eine Tagescreme, Augenpflege, ein Serum etc. Kaum vorstellbar, wie es sich anfühlen muss, wenn man alle Produkte gleichzeitig nimmt. Ich denke, das ist keinesfalls notwendig, um den gewünschten Botox-Effekt zu erzielen.

Weil mir die Creme von  Spilanthox Therapy die Botox-Spritze erspart, kommt sie natürlich mit in die Top 7 Liste. Die Nachtcreme kostet ca. EUR 30,–/50 ml. Online erhältlich auf der Website von Spilanthox Therapy und bei DM, Rossmann und Drogerie Müller.

So, das waren meine liebsten Beauty-Produkte, die ich zur Zeit benutze. Welche Kosmetikprodukte hast du in 2018 neu für dich entdeckt? Ich freue mich über jeden Kommentar und bin gespannt auf deine Tipps.

Liebe Grüße

Birgit

Was ich noch sagen möchte: Ich gebe hier ausschließlich meine persönlichen Eindrücke und Erfahrungen wieder. Eine Garantie für die Wirksamkeit und Verträglichkeit der vorgestellten Beauty-Produkte übernehme ich natürlich nicht. Ich habe weder Werbeaufträge von den obigen Firmen, noch erhalte ich ein Honorar oder dergleichen. Die Links zu Solubia Vital und Douglas sind Affiliate Links. Wenn ich nicht überzeugt von diesem Produkt wäre, würde ich es auch nicht verlinken. Das Serum von Top 6 habe ich von Ayer Cosmetics geschenkt bekomme, was aber keinen Einfluss auf meine Meinung hat. Alle anderen Produkte habe ich selbst gekauft und selbst bezahlt.

Vielleicht interessiert dich auch

8 comments

  1. Ui, das sind ja sehr viele Produkte. Aber sehr informativ. Einige davon kenne ich bereits, einige nicht. Heute gibt es schon gute und wirkungsvolle Kosmetik.

    Ich schraube momentan gerade ein wenig zurück. Anscheinend habe ich in der letzten Zeit zu viele Produkte verwendet (vor allem mit Parfum), die ich anscheinend nicht so gut vertrage.

    Liebe Grüße Sabine

  2. @sabine. Das ist mir auch schon passiert. Zuviel durcheinander genommen, und dann hat die Haut gestreikt. Glücklicherweise ist meine Haut ziemlich unempfindlich, so dass ich viel Neues ausprobieren kann, ohne einen Ausschlag zu riskieren.
    Liebe Grüße, schön dass du auch dem Blog vorbei geschaut hast.
    Birgit

  3. Von Digital Aging könnte ich auch betroffen sein, nicht nur bezüglich der Augen. Ich habe aber noch die von einem Produkt gehört, dass dies berücksichtigt. Danke für den Tipp mit dem Gesichtsöl von Börlind. Diese Marke mag ich sowieso sehr.
    Liebe Grüße Sabienes

  4. 🙂 Liebe Birgit,
    danke für all die Infos – einige Produkte kannte ich noch nicht.
    Ich habe in diesem Jahr einen Adventskalender von Annemarie Börlind bekommen. Die darin enthaltenen Produkte sind klasse!
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

  5. Hallo, da benutzt du aber ganz schön viele verschiedene Produkte. Wenn deine Haut das mitmacht ist es ja OK. Für meine Haut wäre das viel zu viel durcheinander. Ich mag deinen Blog übrigens sehr.
    Andrea

  6. Liebe Andrea, du hast schon recht. Es sind viele Produkte. Aber ich nehme sie ja nicht auf einmal, sondern abwechselnd.
    Freut mich sehr, dass du meinen Blog gerne liest.
    Herzliche Grüße
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.